ArcFM UT 10.2.1

Beschreibung: 

ArcFM UT bietet ein breites Spektrum an Funktionalität für die Dokumentation von Daten in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Zu Beginn des Kurses erhalten Sie einen soliden Überblick und eine gute Einführung in die Architektur, das Konzept und die Funktionalität von ArcGIS. Dieser Kursteil konzentriert sich auf diejenigen Aspekte, die für Anwender von ArcFM UT relevant sind, und stellt einen Auszug aus den Themen des ArcGIS Einführungskurses dar. Zunächst lernen Sie die Funktionen in den Bereichen Navigation in den Daten und Analyse der Daten im Detail kennen und werden so in die Lage versetzt, vorhandene Daten aufzufinden und z. B. mit Hilfe der Netzverfolgung zu untersuchen. Die zweite Kurshälfte vermittelt das Handwerkszeug für die Erstellung neuer bzw. die Überarbeitung vorliegender Daten. Sie lernen die Funktionen zum Erzeugen von grafischen Daten und Sachdaten kennen und beherrschen.

Kurs-Inhalt: 

• Die ArcGIS Architektur
• Die Darstellung von GIS Daten
• Die Analyse von GIS Daten
• Einführung in die Systemphilosophie und -architektur von ArcFM UT
• Datenmanagement
• Datenselektion
• Netzverfolgung
• Kartenausgabe
• Konstruktion und Bemaßung
• Einführung Netzobjekte
• Erfassen von Netzobjekten
• Bearbeiten von Netzobjekten
• Sachdaten
• Anlagenschema
• Nicht-Netzwerk-Features
• Grundkarte
• Übungen zu allen Themen

Termin
22.01.2018 bis 23.01.2018
Bezeichnung
BA-ArcFM UT 10.2.1
Kurs-Dauer
2 Tage
Kategorie
ArcFM UT
Zielgruppe
Systembetreuer, Softwareentwickler, Anwender
Preis
780,00 € zzgl. MwSt. pro Person
Hinweis
Anmeldeschluss 05.01.2018. Es sind noch 6 Plätze frei.
Anmeldung

Sonstige Unterlagen: